OligoScan Messung

Die physiologischen Prozesse Ihres Körpers sind mitunter abhängig von Mineralstoffen, Spurenelementen, Vitaminen, Eiweissen und Fettsäuren. Wird Ihr Körper unzureichend mit diesen Nährstoffen versorgt, erhöht sich das Risiko, dass Sie krank werden.

Die OligoScan-Messung erlaubt, die wichtigsten Nährstoffe auf Gewebeebene auf einfache Art und Weise zu bestimmen. Gleichzeitig ermittelt die Messung eine allfällige Belastung mit Schwermetallen.

Wie wird die OligoScan-Messung durchgeführt?

Die Messung erfolgt über die Haut an der Handfläche und dauert 30 Sekunden. Wir setzen hierfür ein spezielles Messgerät ein. Die OligoScan-Messmethode hat den grossen Vorteil, dass sie den aktuellen Nährstoffstatus abbildet − und nicht eine zurückliegende Nährstoffkonzentration aufzeichnet wie bei der Haaranalyse.

Wann drängt sich eine OligoScan-Messung auf?

Symptome wie Kopfschmerzen, Energiemangel, chronische Entzündungen, Krämpfe oder Konzentrationsschwächen können einen Nährstoffmangel verraten. Solche Mängel zeigen sich in einem Blutbild vielfach nicht. Die OligoScan-Messung erfasst diese Mängel und drängt sich daher auf. Wir leiten aus den Messergebnissen unsere Empfehlungen ab.

KONTAKT

Haben Sie Fragen, Wünsche, Anregungen?
Kontaktieren Sie uns!
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

Öffnungszeiten Abteilung Gesundheit 

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag von 08:00-12:00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 15:00 – 19:00 Uhr
Samstag von 10:00 – 14:00 Uhr
Termine ausserhalb der Öffnungszeiten sind nach Absprache möglich.

E-Mail: info@goeasy-fit.ch

Fit 4 Life AG
Hardstrasse 10, Im Industriegebiet Hard
Siggenthal Station
5301
+41 56 268 67 78

Folgen Sie uns! | Facebook | YouTube

OligoScan-Messung - Fit 4 Life